Vernetzte Expertise – kurze Wege

Die enge Zusammenarbeit der verschiedenen Teams im Brustzentrum Kplus ist entscheidend für den Behandlungserfolg. Von der Diagnose bis hin zur Nachsorge existiert ein enges Netzwerk, das durch kurze und erprobte Kommunikationswege wie z. B. regelmäßig stattfindende Tumorkonferenzen größtmögliche Effizienz und Sicherheit bietet. Im Mittelpunkt steht dabei immer die Patientin, die in jeder Phase der Behandlung soweit möglich aktiv in die Entscheidungsprozesse eingebunden wird.

Für Sie bedeutet das eine ganzheitliche Behandlung mit schnellen Entscheidungsfindungen und optimalen, auf Sie individuell abgestimmten Therapiestrategien.

Vernetzung.jpg

Einrichtungen der Kplus Gruppe:

St. Josefs Krankenhaus Hilden

Abteilung für Senologie
Chefärztin Prof. Dr. Livia Küffner

Sekretariat

Marlis Thoms
Telefon 0 21 03/8 99-2 13 41
Telefax 0 21 03/8 99-2 13 42

E-Mail an die Abteilung für Senologie