Wenn es keine Heilung mehr gibt

Dank der Fortschritte, die durch neue Diagnose- und Behandlungsformen bei Brustkrebs erreicht wurden, sinkt die Zahl der Sterbefälle seit einigen Jahren. Immer mehr Frauen, die an Brustkrebs erkranken, sterben also nicht daran. Brustkrebs ist heute erfolgreicher behandelbar als früher – mit gezielteren und daher oft weniger belastenden Methoden.

Dennoch verloren im Jahre 2002 noch rund 17.000 Frauen den Kampf gegen den Brustkrebs. Das Thema Tod ist untrennbar mit der Diagnose Krebs verbunden, so gerne wir unsere Augen auch davor verschließen würden.

Wenn die Behandlung keinen Erfolg mehr verspricht, eine Heilung nicht mehr möglich ist und die Kräfte schwinden, benötigen Kranke und ihre Angehörigen oft Hilfe. Denn sich mit dem eigenen Tod oder dem Tod eines nahe stehenden Menschen auseinander zu setzen, ist eine schwere Aufgabe.

Hospize sind Einrichtungen für unheilbar kranke Menschen, die nur noch eine geringe Lebenserwartung haben, aber keiner Behandlung im Krankenhaus mehr bedürfen und deren Angehörige die Versorgung zu Hause nicht mehr bewältigen können.

Im Mittelpunkt der Arbeit steht der Patient mit seinem Bedürfnis nach ganzheitlicher Betreuung. Er erfährt ein hohes Maß an menschlicher Zuwendung, umfassender (palliativ-)medizinischer Behandlung, pflegerischer Hilfe sowie psychosozialer und spiritueller Begleitung. Ziel ist es, dem sterbenden Menschen in seiner letzten Lebensphase zu seiner bestmöglichen Lebensqualität zu verhelfen und ihm Raum für ein Abschiednehmen in Frieden und Würde zu geben.

Neben der Einrichtung von Hospizzimmern in den Kliniken und der Vermittlung ambulanter Hospizversorgung arbeitet das Brustzentrum Kplus im Sinne unheilbar kranker Patientinnen mit verschiedenen Hospizen der Region.

Hospizorganisationen der Umgebung:

PhoS e. V. Solingen
Neuenkamperstraße 29
42653 Solingen
Telefon (02 12) 5 47-27 00
E-Mail infohospiz-solingende

Franziskus-Hospiz Erkrath
Trills 27
40699 Erkrath
Telefon (0 21 04) 93 72-0
E-Mail franziskus-hospizhodmarienhaus-gmbhde

Hospizbewegung St. Martin e. V.
Klosterstraße 32
40764 Langenfeld
Telefon (0 21 73) 85 65 60
E-Mail hospizbewegung-langenfeldt-onlinede

Hospizbewegung Hilden e. V.
Hummelsterstraße 1
Telefon (01 70) 9 85 45 19
Telefon (0 21 03) 9 78 55 80
E-Mail hospizbewegunghildende